ÜBERSICHT
AKTUELLES
ARCHIV
PRODUKTDETAILS
WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN
Benutzerfreundliche oder sprechende URLs
Corporate Design - Umsetzung
Umsetzung von Zeitgeist und Trends
REFERENZEN
SUPPORT
KONTAKT & IMPRESSUM
KUNDEN-BEREICH
LOGIN
PW
 
 
BLUEPAGE CMS
ein Produkt von
Copyright ©2000-2014 ISS-Oberlausitz
Germany. All Rights Reserved.
 

Benutzerfreundliche oder sprechende URLs

Benutzerfreundliche oder sprechende URLs
 
Sicher sind Sie auch schon über Begriffe wie „suchmaschinenoptimierte Links“, „suchmaschinenfreundliche URLs“, „benutzerfreundliche URLs“, „saubere URLs“, „clean URLs“ oder „sprechende URLs“ gestolpert! All diese Namen bezeichnen sogenannte „saubere“ URLs, die nichts über die genutzte Technologie Ihrer Webseite selbst preisgeben. Diese URLs (Uniform Resource Locator) beschreiben nur die Ressource selbst. Im Idealfall sehen sie weder ein „?“ im Pfad noch Dateiendungen, die auf die verwendete Technologie hinweisen (z. B. htm, html, php, pl oder shtml).

Vorteile:
Links von Dritten auf Ihre Seite (Bookmarks, Weiterleitungen) sind immer gültig, da sie nicht von Änderungen von Technologien und Datenstrukturen abhängig sind,
Content wird auch bei Umstrukturierung der Webseite immer gefunden,
zeitabhängige oder permanente Weiterleitungen bei Änderung der „echten“ URL,
Links können sich von Ihren Besuchern besser gemerkt werden und
eine aussagekräftige URL wird von Besuchern eher aufgerufen als eine kryptische.
 
 
Beispiel: dynamische URLs
Beispiel: dynamische URLs
 
Beispiel: „sprechende“ URLs
Beispiel: „sprechende“ URLs
 
 
 

Es gibt viele Thesen über die Wertigkeit von „sprechenden URLs“ für Suchmaschinen. Sie sind ein Kriterium, welches die Reihenfolge Ihrer Webseite im Ranking der Suchmaschinen verbessern kann:

Relevante Suchbegriffe treten bereits in der URL auf. Ihre Seite wird eventuell dadurch besser gefunden.

Zu viele Parameter in der URL (z.B. www.meineseite.de
/index.php?seite=11&inhalt=22&id=333&lg=de&druck=true
&sessid=315967b0958ecd73996abe3eeef5513a) erschweren es Suchmaschinen teilweise Ihre Seite zu indizieren und in den Index aufzunehmen.

Jedoch rangiert dieses Kriterium nicht an sehr hoher Stelle! Wichtiger als alles andere ist auch für eine Suchmaschine immer noch ein relevanter Content.

Geben Sie Ihren Besuchern (und damit auch den Suchmaschinen) die gewünschten Informationen, die diese sich von Ihrer Website erhoffen. Halten Sie Ihre Informationen immer aktuell. Das sind die Kriterien, die für Ihre Website immens wichtig sind!
 
 

Wir optimieren nicht für Suchmaschinen, sondern für Nutzer!

Und Vorsicht: Ihre Webseiten sind für Besucher da! Erstellen Sie daher die Seiten für Nutzer und nicht für Suchmaschinen. Deshalb verwenden wir auch lieber den Begriff „sprechende URL“ oder „benutzerfreundliche URL“ als „suchmaschinenoptimierte URL“!

Hier ist es sicher Ansichtssache, ob eine URL Groß- und Kleinschreibung, Umlaute, Unterstriche oder Bindestriche als Ersatz von Leerzeichen enthält oder mittels „/“ abgeschlossen wird oder nicht. Auch werden sich hin und wieder sprechende URLs nicht immer so einfach erstellen lassen. Dies hängt vor allem von der Dynamik Ihrer Website selbst ab. Foren, Webshops, große Formulare und viele Ankerlinks auf einer Seite erschweren die Umsetzung. Sicher ist auch immer zu hinterfragen, ob wirklich alle URLs Ihrer Website sprechende URLs sein müssen!

Wichtig ist ebenso: der Webserver bei Ihrem Provider muss für das sogenannte URL-Rewriting konfiguriert sein. Eine Rewrite-Engine (von engl. rewrite, „umschreiben“) ermöglicht durch die Definition von Regeln eine dynamisch generierte URL so zu verändern, so dass dem Besucher und Suchmaschinen statische Webdokumente vorgetäuscht werden.

Diese Regeln sind nicht immer einfach zu erstellen. Aber keine Angst: Sie müssen keine Regel in der Form „RewriteRule ^([0-9>+)-([0-9>+)-webkatalog.html$ /index.php?c=$1&s=$2“ selbst erstellen! Sie müssen auch nichts bei Ihrem Provider konfigurieren, denn BLUEPAGE erledigt das praktischerweise für Sie!
 
 
Druckversion   Zu Favoriten hinzufügen   EMPFEHLEN   SUCHE   Sitemap