ÜBERSICHT
PRODUKTDETAILS
Übersicht
Whitepaper
Basispaket
Zusatzmodule
eGovernment-Module
Interaktive Module (Web 2.0)
Extensions
Fremdprodukte als BLUEPAGE-Erweiterungen
Systemanforderungen
Preisgestaltung und Lizenzbedingungen
WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN
REFERENZEN
SUPPORT
KONTAKT & IMPRESSUM
KUNDEN-BEREICH
LOGIN
PW
 
 
BLUEPAGE CMS
ein Produkt von
Copyright ©2000-2014 ISS-Oberlausitz
Germany. All Rights Reserved.
 

Content Management leicht verständlich

Content Management leicht verständlich
 
Lokaler Link
Content Management System
Lokaler Link
Trennung Layout und Inhalt
Lokaler Link
Templates
Lokaler Link
Web Content Management mit BLUEPAGE
 
 

Content Management System

Websites sind die digitalen Visitenkarten eines Unternehmens, die sich vor allem durch Aktualität auszeichnen müssen. Um die Aktualisierung und Überarbeitung Ihrer Internetpräsentationen zeitnah durchführen zu können, bietet der Einsatz eines individuell angepassten Content Management Systems hinreichende Möglichkeiten, die Webpräsentation umfassend und eigenständig zu bearbeiten. Ein Content Management System bietet Ihnen das Werkzeug für die schnelle Pflege von Webinhalten ohne Programmierkenntnisse oder die kostenintensive Bearbeitung durch fremde Agenturen.
 
 

Trennung Layout und Inhalt

Mit einem Content Management Systems, kurz CMS, können Sie einzelnen Bestandteile, zum Beispiel Texte, Bilder, Videos oder Sound Ihres Webprojektes in einem übersichtlichen Administrationsraum hinzufügen, ändern und löschen. Der Content (= Texte und Bilder), wird in einer Datenbank ein- oder mehrsprachig abgelegt. Das Softwaresystem basiert dabei auf der Trennung von Inhalt (Content) und Layout sowie Struktur. Innerhalb eines Content Management System werden nicht fertige HTML-Seiten, sondern nur der Inhalt gespeichert.
 
 
 

Templates

Den Aufbau der Seite steuern Templates. Templates sind vordefinierte Grundgerüste (Schablonen) für die Darstellung der Inhalte. Templates enthalten Platzhalter (Felder für Inhalte). Die Platzhalter werden bei einer dynamischen Erstellung der Gesamtseite durch Inhalte aus der Datenbank ersetzt. Der Inhalt wird mittels Template formatiert und ausgegeben. Dies erlaubt die Trennung von Layout und Inhalten und gewährleistet ein durchgängiges und konsistentes Erscheinungsbild.
 
 

Web Content Management mit BLUEPAGE

BLUEPAGE ist die clevere Lösung für Ihre Bedürfnisse.

Highlights

Übersichtlichkeit, klare Struktur und intuitiv bedienbarer Aufbau zeichnen BLUEPAGE aus.
Hohe Benutzerfreundlichkeit durch einfache und schnell bedienbar Benutzeroberfläche.
Es sind keine HTML-Kenntnisse für die Bearbeitung von Inhalten erforderlich.
Komplette Anpassung des Seitenlayouts nach kundenspezifischen Vorlagen ohne Aufpreis.

Templates zur Pflege von Standardeinträgen (Texte und Bilder in beliebiger Anordnung).
Upload von Bildern und Dateien über Webbrowser.
Bildergalerie mit Vorschau (Thumbnails).
Automatische Skalierung und Komprimierung von Bildern und Grafiken.
Grafische, dynamisch generierte Navigationselemente, dynamische Erzeugung grafischer Buttons und Menüs.
Einbinden von Grafiken und Bildern mit Medienmanagement (Objektarchive).
Automatische Generierung von Menüs, Listen, Seiteninhaltsverzeichnissen und Sitemap.
Volltextsuche.
Zeitgesteuerte Veröffentlichung von Inhalten.
Dynamische Erzeugung beliebiger Formulare.
Tabellenfunktion.
Vereinfachung des Content Management durch Übersichtsseiten, Rubriktexte und –bilder.

Strikte Trennung von Content und Layout.
Übersichtliche Steuerung der Freigabe und Publizierung der Inhalte.
Konsequente Umsetzung gängiger Internetstandards und Technologien (z.B. valid XHTML, CSS2, W3-konform = Umsetzung der Web Standards des World Wide Web Consortium).
Benutzerverwaltung mit Rechtevergabe (Gruppen, hierarchische Rollenkonzepte).
Multi-Language, vollständige Unicode Unterstützung (UTF-8).
Integriertes Online-Hilfesystem.
Umfangreiche Erweiterungsmöglichkeiten.
 
Lokaler Link
Alle Informationen finden Sie hier (BLUEPAGE Produktblatt).
 
BLUEPAGE zeichnet eine einfache Bedienung aus.



Der Übersichtliche Administrationsbereich ist einfach aufgebaut und logisch strukturiert.

Wenige Minuten reichen, um Sie mit der grundsätzlichen Handhabung des Systems vertraut zu machen. Von den zukünftigen Redakteuren werden keine besonderen Kenntnisse verlangt. Es werden lediglich Grundkenntnisse im Umgang mit Computern erwartet. Die Einarbeitungszeit in das System ist unerheblich.
 
 
Eine kurze Einweisung in das System ist im Angebot enthalten. Kostenintensive Schulungen für Ihre Redakteure entfallen. Weiterhin sind im Lieferumfang eine Online-Hilfe enthalten. Die BLUEPAGE-Hotline steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.
 
 
Mit BLUEPAGE haben Sie Ihre Kosten vollständig unter Kontrolle.

Die komplette Anpassung des Seitenlayouts erfolgt nach kundenspezifischen Vorlagen ohne Aufpreis.

BLUEPAGE arbeit auf Basis von Modulen, die wir ganz auf Ihre unterschiedlichen Bedürfnisse abstimmen können. Zusatzmodule wie Gästebuch, Newsletter, Forum oder geschlossene Zugangsbereiche können nach Bedarf ergänzen werden. Welche zusätzlichen Module Sie in Ihrer Internetpräsentation einsetzten, entscheiden Sie selbst. So bleiben Ihre Investitionen überschaubar.
 
 
Druckversion   Zu Favoriten hinzufügen   SUCHE   Sitemap